Das Wetter in Sachsen und Deutschland!

Freunde und Geschäftspartner

  • Kiepitz- Markt
  • Reimann Betriebstechnik, Fahrzeug-einrichtungen, Sägetechnik

 

Hilfsprojekte!

Bild Rettet den Regenwald e.V.

Spendensammlung für verschiedene Projekte in Südamerika:

  • Kinder ohne Brot
  • Bildung der Kinder, zum Schutz der Wildtiere und der Vegetation

 

Spendensammlung zum Schutz der letzten Berggorillas in Uganda/ Ruanda in Afrika:


www.berggorillas.de

  • Mit den Spenden werden Regenwaldgebiete gekauft als Rückzugsgebiet der Berggorillas!
  • Es werden Wildhüter ausgebildet
Begegnung mit einem Bären
Begegnung mit einem Bären
Fischernetz Vorbereitung in Russland
Fischernetz Vorbereitung in Russland
Zschopautal nah Augustusburg
Zschopautal nah Augustusburg
Im Schwarzwassertal (Erzgebirge)
Im Schwarzwassertal (Erzgebirge)
Junge beim Pyrania fischen in Bolivien
Junge beim Pyrania fischen in Bolivien
Drebach Krokuswiesen
Drebach Krokuswiesen
Mit Indianer im Amazonas
Mit Indianer im Amazonas
Vegetation im Dschungel
Vegetation im Dschungel
Strand in Vietnam
Strand in Vietnam
Am Amazonas
Am Amazonas
Hochmoor unterhalb vom Brocken
Hochmoor unterhalb vom Brocken
Am Fichtelberg
Am Fichtelberg
Warum so grün?   ;-)
Warum so grün? ;-)
Einsiedler Krebs
Einsiedler Krebs
Am Wilden Kaiser
Am Wilden Kaiser
Unterwegs in Leipzig
Unterwegs in Leipzig

Hallo Schneefreunde!

 

Naturwärts bietet in Zusammenarbeit mit Jens Weißflog Iglubau-Workshops in der höchstgelegenen Stadt Deutschlands in Oberwiesenthal an.Voraussetzung ist, dass ausreichend Schnee vorhanden ist.

"Wir hoffen der schneefreie Winter 2013/2014 ist die Ausnahme"!

Auch im Erzgebirge ist es möglich ein Iglu zu bauen und darin zu übernachten.
Abenteuerlich, erlebnisreich und außergewöhnlich ist das neue Highlight im Winter direkt am Fichtelberg, auf einer Höhe von 1000 m direkt am Jens Weißflog Appartementhotel.
Ansprechen möchte ich hiermit Kinder, Jugendliche, Erwachsene, kleine Gruppen, Vereine und Firmen. Alle die Lust haben, sich im Winter körperlich zu betätigen und sich gern in der Natur aufhalten.

Kritik von begeisterten Workshopteilnehmern

 

Stefanie und Daniel aus Thüringen (Sonntag, 10 März 2019 09:42)

 

Hallo an alle Freunde der frischen klaren Winterluft: wir haben im Februar 2019 den iglubauworkshop inkl. Übernachtung gebucht und sind immer noch begeistert von diesem Erlebnis!
Es war toll organisiert, wir haben viel über den Iglubau gelernt und Micha ist ein sehr sympathischer Typ!!!
Abends gab es geräucherten Lachs überm offenen Feuer und interessante Gespräche.

Toiletten waren auch in der Nähe und das Frühstück im Hotel von Jens Weißflog super lecker!! Und wir haben keine Minute im Iglu gefroren - im Gegenteil! Absolut empfehlenswert!!
Gerne wieder.
Stefanie (38) und Daniel (42)

 

 


Im Iglucamp wird gezeigt wie man sich ein Iglu selbst baut, was benötigt wird und auf was zu achten ist. Schneesägen, Schaufeln und andere nützliche Hilfsmittel stellt Naturwaerts zur Verfügung, für die Übernachtung im Iglu natürlich auch Schlafunterlagen, Felle, Schlafsäcke und Decken.
Nach dem Iglubau werden wir uns an einer Feuerschale wärmen, und das Abendessen über der Feuerstelle zubereiten. So kann man gemütlich in der Runde zusammen sitzen und die herrliche Abendstimmung genießen. Das Frühstück können Sie auf Wunsch nebenan im Appartementhotel einnehmen.
Bringen Sie bitte wasser- und windfeste Kleidung mit, wärmende Schuhe mit dicken Socken, Schal, Mütze, 2 Paar Handschuhe, Sonnencreme, Sonnenbrille, Stulpen (wenn vorhanden).
Gäste die im Iglu übernachten möchten, fragen mich bitte was benötigt wird. Ihnen schicke ich eine kleine Liste zu, damit nichts Wichtiges vergessen wird.

Wer nun Lust hat auf ein Winterabenteuer mit Lagerfeuer, Glühwein, der Übernachtung im Iglu in schönen warmen Schlafsäcken, ist herzlich eingeladen!
Anmelden kann man sich direkt im Hotel oder über Naturwaerts.com .


Preise:
für den Iglubau-Workshop und der Übernachtung inkl. Abendessen, Frühstück und Ausrüstung p.P. 120,00 EUR Sauna kann man zubuchen für 7 EUR p.P.

nur die Übernachtung im „Schneehotel“ (Iglu) p.P. 80,00 EUR inkl. Abendessen, Frühstück von 16Uhr bis 10Uhr am Folgetag

nur der Iglubau-Workshop p.P. 50 EUR inkl. einem warmen Getränk und einer Mahlzeit vom Grill/ Feuer

Dauer ca. 5 Stunden ist von der Personenzahl abhängig
 

Für Kindergruppen ab 10 Personen z.B. Schulklassen/Jugendgruppen
p.P. 25 EUR (Mehr als 15 Kinder sollten es nicht sein) inkl. einem warmen Getränk und einer Mahlzeit vom Grill/ Feuer
Dauer ca. 5 Stunden ist von der Personenzahl abhängig

 

Für einen weiteren Aufenthalt in Oberwiesenthal bietet sich das Appartementhotel von Herrn Weißflog an. Hier ist allerdings wichtig rechtzeitig zu reservieren. Für Iglubauer und Igluübernachtungsgäste ist ein zubuchen der Saunalandschaft im Hotel möglich, was sich keine 4 min. vom Iglucamp befindet.

Das Erzgebirge lädt zum Verweilen ein - genießen Sie die herrliche Winterlandschaft am Fichtelberg!

 

Aus Weidenholz gebaute Schneeschuhe
Aus Weidenholz gebaute Schneeschuhe
Drei Sterne+  ;-))
Drei Sterne+ ;-))
Geschmolzener Schnee und Fichtennadeln ergeben einen Vitamin reichen Tee
Geschmolzener Schnee und Fichtennadeln ergeben einen Vitamin reichen Tee

Natur pur!
Natur pur!
Gute Nacht!
Gute Nacht!