Das Wetter in Sachsen und Deutschland!

Freunde und Geschäftspartner

  • Kiepitz- Markt
  • Reimann Betriebstechnik, Fahrzeug-einrichtungen, Sägetechnik

 

Hilfsprojekte!

Bild Rettet den Regenwald e.V.

Spendensammlung für verschiedene Projekte in Südamerika:

  • Kinder ohne Brot
  • Bildung der Kinder, zum Schutz der Wildtiere und der Vegetation

 

Spendensammlung zum Schutz der letzten Berggorillas in Uganda/ Ruanda in Afrika:


www.berggorillas.de

  • Mit den Spenden werden Regenwaldgebiete gekauft als Rückzugsgebiet der Berggorillas!
  • Es werden Wildhüter ausgebildet
Begegnung mit einem Bären
Begegnung mit einem Bären
Fischernetz Vorbereitung in Russland
Fischernetz Vorbereitung in Russland
Zschopautal nah Augustusburg
Zschopautal nah Augustusburg
Im Schwarzwassertal (Erzgebirge)
Im Schwarzwassertal (Erzgebirge)
Junge beim Pyrania fischen in Bolivien
Junge beim Pyrania fischen in Bolivien
Drebach Krokuswiesen
Drebach Krokuswiesen
Mit Indianer im Amazonas
Mit Indianer im Amazonas
Vegetation im Dschungel
Vegetation im Dschungel
Strand in Vietnam
Strand in Vietnam
Am Amazonas
Am Amazonas
Hochmoor unterhalb vom Brocken
Hochmoor unterhalb vom Brocken
Am Fichtelberg
Am Fichtelberg
Warum so grün?   ;-)
Warum so grün? ;-)
Einsiedler Krebs
Einsiedler Krebs
Am Wilden Kaiser
Am Wilden Kaiser
Unterwegs in Leipzig
Unterwegs in Leipzig

Tierschutz!!!

Ein kleiner Fuchs beim Mittagsschlaf in der Sonne. Herr Fuchs hat sich kaum stören lassen.
Ein kleiner Fuchs beim Mittagsschlaf in der Sonne. Herr Fuchs hat sich kaum stören lassen.

 

 

 

 

Schutz der Wölfe in Sachsen und Polen!

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte Wolf

 

Schutz der Falken und Steinadler in Deutschland!

http://www.nabu.de/themen/Adler

Schutz der Luchse in Sachsen, Thüringen und den anderen Bundesländern!

http://www.luchs-sachsen.de/pages/start.html 

Schutz der Bären in Europa!

http://www.euronatur.org/Braunbaer 

Schutz der Lurche, Frösche und Schlangen in Deutschland!

http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/amphibienundreptilien/

Schutz der Haustiere in Deutschland!

http://www.tierschutzvereine.de/#Tierheim

Schutz der Singvögel!

http://www.smul.sachsen.de/umwelt/natur/

http://www.nabu-sachsen.de/

Schutz der Bieber in Sachsen!

http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/Bieber 

Artgerechte Haltung der Nutztiere! Hühner, Kühe, Schweine und auch Pferde in Deutschland!

http://ec.europa.eu 

 

 

 

Tierheim Langenberg

 

 

Viele Hunde und Katzen suchen ein neues zuhause. Wir gehen so oft wie es uns möglich ist ins Heim, um den Hunden etwas Gutes zu tun. Es ist schon traurig, wenn man von den Tierpflegern erfährt was so manches Tier für eine Vorgeschichte hat. Manche Hunde und Katzen werden an Menschen verschenkt, die dann völlig überfordert und ahnungslos sind, was die Pflege und Bedürfnisse der Tiere betrifft. Es werden sich Hunde und Katzen angeschafft bei denen der "Niedlichkeitsfaktor" hoch ist und man den Kindern somit eine Freude machen will. Dabei fehlen oft die nötigen Informationen über das Tier und die Rasse. Werden die Tiere größer und die Aufmerksamkeit der Tierbesitzer lässt nach, suchen sich die Tiere Beschäftigung an Möbelstücken und Gegenständen, was dann oft auch zu Ärgernissen des Besitzers führt. Somit gibt’s nur einen Ausweg - das Tierheim! Deshalb sollte man sich vorher genau überlegen ob und welches Tier das Richtige ist. Jedes auch noch so kleine Tier macht Arbeit und Schmutz das sollte dem zukünftigen Haustierbesitzer bewusst sein. Wichtig ist es, sich bei einem Spezialisten Informationen einzuholen bevor man ein Tier kauft! Ein Spezialist kann ein Tierpfleger, Tierarzt oder auch ein Angstellter in einem Zoogeschäft sein. Informiert man sich schon im Vorraus, kann man seine und die Nerven des Tieres schonen. 

 

 

 

Bei einer Wanderung Richtung Karl May Höhle!
Bei einer Wanderung Richtung Karl May Höhle!

Eine Hündin vom Langenberger Tierheim. Jeanny heißt sie.

Ich hoffe, das dieser liebe Hund so schnell wie möglich eine liebevolle Familie findet. Jeder der ein Haustier hält sollte wissen, dass ein Tier viel Zeit, Liebe und Zuneigung braucht. Hunde sind Familienmitglieder mit einer klaren Rangfolge. Verpasst man den Zeitpunkt um den Hund zu erziehen, wird es sehr schwer den Willen zu brechen. Wenn auch Sie gern wandern gehen und etwas Gutes tun wollen, dann nehmen Sie doch einen Wandergefährten auf vier Pfoten mit.

Er wird es Ihnen Danken!

Auch Menschen die ein Herz für Tiere haben und nicht so gern wandern, können helfen. Gehen Sie ins Tierheim und spenden Sie 1 EURO oder geben Sie eine Futterspende. Schon haben Sie geholfen und so manches Tier glücklicher gemacht. 

 

 

In ein paar Wochen wird der Wüstensand die Knochen überdecken.
In ein paar Wochen wird der Wüstensand die Knochen überdecken.

Naturschutz und Naturschutzvereine

 

 

So "schön" sind die Strände. Nur 50m abseits der Hotels, richtig paradiesisch, diese Idylle. Warum sind hier keine Liegestühle? ;-)
So "schön" sind die Strände. Nur 50m abseits der Hotels, richtig paradiesisch, diese Idylle. Warum sind hier keine Liegestühle? ;-)

Naturschutz geht uns alle an! Wir alle wollen saubere Atemluft, das sollte uns allen bewußt sein. Viele Menschen leiden schon jetzt an der Verschmutzung der Luft und immer mehr Menschen erkranken an Astma oder ähnlichen Lungenerkrankungen.

 

Zum Glück gibt es Organisationen die sich für den Umweltschutz stark machen und nicht warten bis es zu spät ist.

 

Greenpeace setzen sich ein für den Erhalt der Regenwälder, Schutz der Ozeane und deren Meeresbewohnern, gegen Tierversuche und der Atompolitik!

Es gibt noch viele andere Themen mit dem sich die Mitglieder von Greenpeace beschäftigen und sich auseinandersetzen

"Greenpeace" setzt sich gewaltfrei ein. Mit ihren Sitzblockaden machen sie auf sich aufmerksam. Gegen den Willen der Politik! Oft werden über Nacht große Plakate an Gebäude befestigt, um die zuständigen Behörden unter Druck zu setzen.

 

An den Traumstränden des Roten Meeres!
An den Traumstränden des Roten Meeres!

Haben Sie auch einen Grünen Daumen? Dann schließen Sie sich doch den Tier- oder Naturschutzvereinen in Ihrer Nähe an. Unterstützen Sie die Menschen die sich schon seit vielen Jahren für den Artenschutz rund um den Globus einsetzen! Machen auch Sie sich stark für den Schutz von Bären, Wölfen, Tigern und Co.

 

Nur gemeinsam sind wir stark!

Im Nationalpark Sächsische Schweiz! Nur 30m weiter war ein Abfalleimer!
Im Nationalpark Sächsische Schweiz! Nur 30m weiter war ein Abfalleimer!

 

 

  Natur und Umweltschutz

 

Im Golf von Mexico ging die Ölplattform „Deepwater“ nach zwei Tagen unter. Über mehrere Wochen liefen rund 780 Millionen Liter Öl ins Meer. Millionen von Fischen, Vögeln und andere Meereslebewesen haben dieses Unglück mit dem Leben bezahlt.

Was haben wir in der Fahrschule gelernt? Wieviel Grundwasser von einem Tropfen Öl (vom Motor des Autos) verseucht wird und wie lange es dauert bis es sich neutralisiert hat.

Von den Ölkonzernen wurde schon nach 3 Monaten wieder grünes Licht gegeben, das wieder alles in Ordnung ist.

Die müssten alle wie Pinoccio rumlaufen, für die Lügen. Das diese Menschen noch ruhig schlafen können, wundert mich. Es heißt doch, "Das Verbrechen schläft nie." Oder?

 

 

 

Eine sehr schöne Seite mit wunderschönen Natur und Tieraufnahmen finden Sie unter dieser Adresse:

 

www.markus-mauthe.de

 

Viel Spaß beim Bilder anschauen.